Oculophilie

Bei der Oculophilie sind die Augen das Ziel der sexuellen Begierden.

Das Wort Oculophilie [oculo - "Auge(n)"], [philie - "Anziehung durch" oder auch "Liebe zu"] beschreibt die sexuelle Vorliebe für die Augen des Sexualpartners.

Dabei ist es individuell verschieden welches Detail am Auge sexuell erregend wirkt. Manche Betroffenen sind sexuell erregt bei der Form der Augen, ein anderer Betroffener evtl. von der Augenfarbe oder deren Größe.

Auch sind bei der Oculophilie häufig Betroffene, mit einem sogenannten Mangel, wie Augenschiefstellung (Schielen) beliebt als Sexualpartner.
SaDorado
N  E  W  S  L  E  T  T  E  R

B   O   O   K   M   A   R   K
Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
R  S  S     F  E  E  D  S
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM
K  A  T  E  G  O  R  I  E  N
Bdsm28 Fetisch.de

©copyright 2009 by fetish-top10.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 26 - Dienstag, 27. Juni 2017