Scatophilie Scatsex

Scatophilie ist sicherlich nicht jedermanns "Geschmack", denn bei diesem Fetisch geht es vorwiegend um Fäkalien.

Der Begriff Scatophilie steht für die sexuelle Erregung durch das Spielen mit Fäkalien
Zum spielen wird meistens der Kot verwendet ("Kaviar"), manchmal ist das Spiel aber auch einhergehend mit dem Genuß (sogenanntes "Kot naschen").

Scatophilie ist ein Fetisch und diese Richtung des Fetisch ist schon Hardcore oder Extrem-Sex.
Die englische Bezeichnung für die Scatophilie ist der Scatsex.


Scatophilie ist nicht zu verwechseln mit der Telefon-Scatophilie, wo sich die Betroffenen Personen, nur durch das Zuhören (nichts sagen) von Obszönitäten am Telefon sexuell erregen.



SaDorado
N  E  W  S  L  E  T  T  E  R

B   O   O   K   M   A   R   K
Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
R  S  S     F  E  E  D  S
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM
K  A  T  E  G  O  R  I  E  N
Bdsm28 Fetisch.de

©copyright 2009 by fetish-top10.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 33 - Donnerstag, 17. August 2017