Päderastie

Päderastie bedeutet wörtlich übersetzt, die Liebe zu jungen Knaben.

Was jedoch aus dem alten antiken Griechenland stammt und zur damaligen Zeit nichts ungewöhnliches war, wenn sich erwachsene Männer ausschliesslich zu jungen Knaben hingezogen fühlten und sogar sexuelle Beziehungen zu ihnen unterhielten. Die jungen Knaben waren meist im Alter von 12 bis 18 Jahre alt. Heutzutage beschreibt man einen Päderast als einen Mann der sich sexuell an jungen Knaben erregt und diese auch zu sexuellen Zwecken gebraucht. 
SaDorado
N  E  W  S  L  E  T  T  E  R

B   O   O   K   M   A   R   K
Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
R  S  S     F  E  E  D  S
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM
K  A  T  E  G  O  R  I  E  N
Bdsm28 Fetisch.de
Zuletzt gelesen: paederastie | omorashi | saliromanie | bdsm | capnolagnia

©copyright 2009 by fetish-top10.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 33 - Donnerstag, 17. August 2017