Chrematistophilie

Chrematistophilie

Was man unter dem Begriff Chrematistophilie versteht, ist verständlicher als das Synonym selbst.
Unter Chrematistophilie versteht man den Reiz der sexuellen Erregung durch eine gespielte Prostitution.

Der große Reiz besteht darin, zu wissen das es einen sexuellen Akt geben wird, allerdings wird dabei die Rolle der Frau von einer (gespielten) Prostituierten verkörpert. Somit ist die komplette Handlung daran festgemacht was der (gespielte Freier) Mann für Wünsche äussert und ob diese umgesetzt werden.
Es erregt die Betroffenen Personen sexuell sich diesem Rollenspiel hinzugeben.

SaDorado
N  E  W  S  L  E  T  T  E  R

B   O   O   K   M   A   R   K
Furl YahooMyWeb Google Bookmark del.icio.us Tausendreporter Webnews yigg it Mister Wong co.mments TailRank Spurl Digg
R  S  S     F  E  E  D  S
Aktuelles-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM

Website-Feeds: Logo RSS-Feed Version 1.0 Logo RSS-Feed Version 2.0 Logo RSS-Feed Version ATOM
K  A  T  E  G  O  R  I  E  N
Bdsm28 Fetisch.de

©copyright 2009 by fetish-top10.de - all rights reserved

Logo des SEO CMS Valides HTML nach W3C Standard Valides CSS nach W3C Standard Valides Feed nach RSS Standard Valides Feed nach ATOM Standard

KW 33 - Donnerstag, 17. August 2017